So wählen Sie das beste VPN für Ihre Anforderungen

>

Die Anzahl der VPN-Benutzer steigt von Tag zu Tag. Da immer mehr Menschen das Internet für ihren täglichen Bedarf nutzen und so viele persönliche und sensible Informationen im Umlauf sind, haben sich die Menschen für den VPN-Schutz entschieden. Während es in der heutigen Welt offensichtlich wichtig ist, ein VPN zu verwenden, ist es wichtig, die richtige Entscheidung zu treffen, wenn es um die Auswahl eines VPN geht. Der Anstieg einer Anzahl von VPN-Benutzern hat zu einem entsprechenden Anstieg der Anzahl von VPN-Diensten geführt. Sie haben jetzt im Grunde die Qual der Wahl. Es ist wichtig, dass Sie das richtige VPN für Ihre Anforderungen auswählen. Die Auswahl wird jedoch immer schwieriger. Wir helfen Ihnen bei dieser Entscheidung.

Warum VPNs so beliebt sind

wie man am besten vpn wählt

# 1. Sie bieten Online-Datenschutz

VPNs gibt es seit etwa zwei Jahrzehnten, sie haben jedoch erst in den letzten Jahren bei alltäglichen Benutzern weltweite Popularität erlangt. Dies ist nicht zuletzt auf die Bemühungen von Regierungsbehörden wie der NSA und der GHCQ zurückzuführen, ihre Bürger aktiv auszuspionieren. Als Edward Snowden das Prisma-Programm der NSA veröffentlichte, wurde jeder einer harten Realitätsprüfung unterzogen. Die Leute strömten dann zu VPN-Anbietern, um ihre Online-Aktivitäten zu verbergen und ihre Online-Privatsphäre wiederzugewinnen. das heißt, wenn sie es überhaupt jemals hatten.

# 2. Hilfe beim Online-Streaming

Streaming-Dienste sind immer geobeschränkt, aber ein gutes Streaming-VPN kann Ihnen helfen, diese Dienste von jedem Ort aus zu entsperren. Mit zunehmender Anzahl von Internetnutzern sind Streaming-Dienste wie Netflix und Geräte wie Kodi beliebter denn je. Mit VPNs können Sie Netflix und alle anderen Streaming-Dienste entsperren und Ihre Aktivitäten verbergen. Dies ist besonders wichtig für Kodi-Benutzer, die häufig kostenlose Streaming-Links verwenden.

#3. Helfen Sie, die Zensur zu umgehen

Das Internet ist aus irgendeinem Grund auf der ganzen Welt eingeschränkt. Ein kleines Beispiel sind Schulen und Arbeitsplätze, die den Zugang zu Unterhaltungswebsites und -diensten blockieren. Ein größeres Beispiel sind Länder wie der Iran, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, China usw., die große Teile des Internets wie Wikipedia, Nachrichten-Websites, soziale Medien usw. blockieren. Mit VPNs können Sie diese Filter überwinden und frei im Internet surfen. Sogar viele dieser Länder haben die Verwendung von VPNs verboten.

Analysieren Sie Ihre VPN-Anforderungen

sollte ich einen VPN verwenden

Bevor Sie mit der Eingrenzung eines bestimmten VPN beginnen, sollten Sie Ihre VPN-Anforderungen analysieren. Finden Sie heraus, warum Sie ein VPN benötigen, und das hilft Ihnen, eine bessere Entscheidung zu treffen. Es gibt viele Gründe, aber welcher gehört Ihnen? Und ist es überhaupt Grund genug, ein VPN zu abonnieren? Finden Sie es unten heraus.

# 1. Reist du viel?

VPNs sind wichtig für Expats und Vielreisende. Mit ihnen können Sie eine Verbindung zu öffentlichen Netzwerken herstellen und sicher auf Unternehmensdaten zugreifen. Sie und Ihre Daten sind auf Reisen mit VPNs immer sicher. Sie helfen Ihnen auch dabei, Geobeschränkungen und Zensur zu überwinden. Es hängt auch davon ab, wohin Sie reisen, da viele Länder wie die VAE die Verwendung eines VPN illegal gemacht haben. Es gibt jedoch auch Anbieter, die Ihnen in diesen Ländern helfen können. Denken Sie also daran.

# 2. Ist das Entsperren von geobeschränkten Diensten Ihre einzige Anforderung??

Wenn dies der Fall ist, können Sie dies ohne VPN tun. Wenn es sich nur um ein Schul- / Arbeitsplatzproblem handelt, müssen Sie absolut nicht in ein VPN investieren. Warten Sie einfach, bis Sie wieder zu Hause sind! Wenn der Inhalt in Ihrer Region nicht verfügbar ist, können Sie stattdessen SmartDNS-Dienste verwenden, da diese beim Entsperren helfen und schneller sind. Wenn Sie jedoch Datenschutz und Anonymität wünschen, die für Kodi-Benutzer erforderlich sind, sollten Sie sich für ein VPN entscheiden.

#3. Lebst du irgendwo mit strengen Einschränkungen??

In diesem Fall verwenden Sie wahrscheinlich gerade ein VPN. Aber die Frage ist, welches das Beste für Sie ist. Sie benötigen ein VPN mit starker Verschlüsselung und Funktionen wie Kill-Switch, das Techniken wie Deep Packet Inspection ausweichen kann, die manchmal die Tatsache verraten, dass Sie ein VPN verwenden. Länder wie China wenden diese Taktik an.

# 4. Umfasst Ihre Arbeit die Erforschung sensibler Themen an sensiblen Orten??

Wenn dies für Sie zutrifft, benötigen Sie unbedingt ein starkes VPN. Während die Filterung durch die Regierung offensichtlich ein Problem darstellt, kann die Arbeit an sensiblen Themen unerwünschtes und gefährliches Interesse bei Regierungs- und Nichtregierungsgruppen wecken. Wenn Sie Ihr Geschäft ohne Schutz betreiben, ist nicht nur Ihre Privatsphäre gefährdet.

# 5. Verfügt Ihr Land über strenge Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung??

Es gibt viele Länder mit strengen Gesetzen zur Vorratsdatenspeicherung. Ihr ISP muss gesetzlich detaillierte Nutzungs- und Aktivitätsprotokolle führen, die er dann auch zur Übergabe auffordern kann. Niemand möchte, dass seine gesamte Online-Geschichte in die Hände anderer gelangt, und die Zahl der Länder, die dies tun, nimmt zu. Sie teilen diese Informationen sogar miteinander, wenn sie Teil von Kooperationen wie Five Eyes und TPP sind. Informieren Sie sich über die Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung in Ihrem Land.

Dies sind nicht die einzigen Gründe, warum Sie ein VPN benötigen. Angesichts der Online-Bedrohungen ist VPN keine Wahl mehr, sondern eine Notwendigkeit. Hier sind die 10 Gründe, warum Sie ständig ein VPN verwenden müssen.

So wählen Sie den besten VPN-Dienst aus

Sobald Sie mit der Analyse Ihrer VPN-Anforderungen fertig sind, können Sie besser feststellen, ob Sie ein VPN benötigen. Es wird jedoch empfohlen, eines zu verwenden. Sie können jedoch nicht einfach das erste VPN verwenden, dessen Namen Sie sehen. Es gibt einige Dinge, die Sie überprüfen müssen, bevor Sie ein VPN abonnieren.

wie man am besten vpn wählt

# 1. Verschlüsselung und Protokolle

VPNs verschlüsseln Ihre Verbindung, aber die Stärke dieser Verschlüsselung bestimmt, ob Ihre Daten und Aktivitäten tatsächlich sicher sind oder nicht. Das derzeit sicherste Protokoll ist OpenVPN, und die meisten Top-VPNs unterstützen es. Wenn Ihr VPN nur PPTP-Unterstützung bietet, wechseln Sie zu einem anderen Anbieter. PPTP ist schnell, aber am wenigsten sicher.

# 2. Protokollrichtlinie

VPNs verbergen Ihre Online-Aktivitäten und Daten vor allen. Aber das VPN selbst kann alles sehen, was Sie tun. Wenn Ihr VPN alle diese Informationen aufzeichnet und sie dann an Dritte weitergibt, haben Sie dieses Abonnementgeld für nichts ausgegeben. Kostenlose VPNs tun dies häufig, um Geld zu generieren, und VPNs, die an Standorten mit strengen Gesetzen zur Vorratsdatenspeicherung basieren, sind häufig dazu gezwungen. Überprüfen Sie daher immer die Datenschutzbestimmungen des VPN, bevor Sie es abonnieren. Stellen Sie sicher, dass es a folgt No-Logs-Richtlinie und basiert vorzugsweise auf einem Ort, der die Privatsphäre respektiert.

#3. Geschwindigkeit

Da sie den gesamten Datenverkehr verschlüsseln, reduzieren VPNs die Geschwindigkeit beim Surfen im Internet in gewissem Maße. Wie groß die Geschwindigkeitsreduzierung ist, hängt jedoch vom Hersteller ab. Die besten VPNs stellen sicher, dass diese Reduzierung minimal ist, und manchmal können VPNs auch Ihre Download- und Upload-Geschwindigkeit verbessern.

# 4. Globale Abdeckung

Je mehr Server sich unter dem Namen eines VPN befinden, desto mehr Konnektivitätsoptionen stehen Ihnen zur Verfügung. Dies verhindert eine Überlastung des Servers, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Verbindungsabbruchs geringer ist. Dies trägt auch zur Verbesserung Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit bei, insbesondere wenn Sie mit einem Server in der Nähe Ihres geografischen Standorts verbunden sind.

# 5. Plattformübergreifende Unterstützung

Vorbei sind die Zeiten, in denen Menschen das Internet nur über ihre Computer oder Laptops nutzten. Heutzutage verwenden Menschen Smartphones, Tablets, Smart-TVs, Fire Sticks, Kodi, Spielekonsolen usw., um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Wenn Ihr Gerät mit dem Internet interagiert, benötigt es einen VPN-Schutz. Daher ist es wichtig, dass Ihr VPN so viele Geräte und Betriebssysteme wie möglich unterstützt und gleichzeitige Verbindungen ermöglicht.

# 6. Kosten

Wann immer Sie für eine Dienstleistung bezahlen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen. Kostenlose VPNs berechnen Ihnen kein Geld, aber Ihre Identität, Daten und Aktivitäten sind bei ihnen niemals sicher, und sie unterliegen Bandbreiten- und Serverbeschränkungen. Deshalb sollten Sie kostenlose VPNs vermeiden.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass alle kostenpflichtigen VPNs gut sind. Suchen Sie nach einem VPN, das Ihnen alles bietet, was Sie wollen, aber kein großes Loch in Ihre Brieftasche bohrt. Viele VPNs bieten eine Geld-zurück-Garantie von 7 Tagen bis etwa 30 Tagen. Wählen Sie diese VPNs am besten aus und testen Sie den Dienst innerhalb dieses Zeitraums vollständig. Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie eine vollständige Rückerstattung beantragen.

# 7. Kundendienst

Manchmal kann es beim Einrichten des VPN oder bei der Verwendung zu einem Haken kommen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht, ist ziemlich hoch, wenn Sie zum ersten Mal Benutzer sind und sich auf diesem Gebiet nicht auskennen. Ein freundliches und kompetentes Kundenserviceteam, das rund um die Uhr Unterstützung bietet, ist in diesen Fällen ein großer Schub. Es ist am besten, ein VPN zu haben, das nicht nur E-Mail- und Ticket-Support bietet, sondern auch Live-Chat-Support. Wenn das VPN die Remote-Einrichtung des Dienstes anbietet, gibt es nichts Vergleichbares.

Welches VPN sollten Sie verwenden??

Welches ist am besten VPN

Nachdem Sie nun die Rolle von VPNs kennen und wissen, wie Sie eines für sich selbst auswählen sollten, finden Sie hier eine Tabelle mit 5 VPNs, die ich aufgrund ihrer blitzschnellen Geschwindigkeit, militärischen Verschlüsselung, Anzahl der Serverstandorte und das Preis-Leistungsverhältnis. Wenn Sie weitere Informationen zu diesen VPNs benötigen, lesen Sie unsere Anleitungen zu den besten Kodi VPN- und FireStick-VPNs.

Kauftipp - Wenn Sie keine Budgetprobleme haben, kaufen Sie immer einen Jahresplan, der im Vergleich zu Monatsplänen fast den halben Preis hat. Da die meisten VPN-Anbieter ihre Benutzer mit der Geld-zurück-Garantie schützen, können Sie jederzeit eine Rückerstattung beantragen, wenn der Service nicht Ihren Erwartungen entspricht.

Abgelegt unter: VPN

Durchsuche diese Website

Top VPNs

So wählen Sie das beste VPN für Ihre Anforderungenexpressvpn SeitenleisteSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre Anforderungen30-tägige Geld-zurück-GarantieBesuchen Sie die ExpressVPNRead-Überprüfung
ipvanish SeitenleisteSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre Anforderungen7-tägige Geld-zurück-GarantieBesuchen Sie die IPVanishRead-Überprüfung
nordvpn SeitenleisteSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre AnforderungenSo wählen Sie das beste VPN für Ihre Anforderungen7 Tage Geld-zurück-GarantieBesuchen Sie NordVPN

Inhalt veröffentlichen

  • 1 Warum VPNs so beliebt sind
    • 1.1 # 1. Sie bieten Online-Datenschutz
    • 1.2 # 2. Hilfe beim Online-Streaming
    • 1.3 # 3. Helfen Sie, die Zensur zu umgehen
  • 2 Analysieren Sie Ihre VPN-Anforderungen
    • 2.1 # 1. Reist du viel?
    • 2.2 # 2. Ist das Entsperren von geobeschränkten Diensten Ihre einzige Anforderung??
    • 2.3 # 3. Lebst du irgendwo mit strengen Einschränkungen??
    • 2.4 # 4. Umfasst Ihre Arbeit die Erforschung sensibler Themen an sensiblen Orten??
    • 2.5 # 5. Verfügt Ihr Land über strenge Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung??
  • 3 So wählen Sie den besten VPN-Dienst aus
    • 3.1 # 1. Verschlüsselung und Protokolle
    • 3.2 # 2. Protokollrichtlinie
    • 3.3 # 3. Geschwindigkeit
    • 3.4 # 4. Globale Abdeckung
    • 3.5 # 5. Plattformübergreifender Support
    • 3.6 # 6. Kosten
    • 3.7 # 7. Kundendienst
  • 4 Welches VPN sollten Sie verwenden??
  • 5. Schlussfolgerung

Trendführer

  1. Bestes VPN für FireStick
  2. Wie man einen FireStick zum Jailbreak bringt
  3. So installieren Sie Kodi auf FireStick
  4. Beste Kodi Addons
  5. Beste Kodi Builds
  6. Beste FireStick Apps
  7. IPTV
  8. Kino APK
  9. Exodus Redux Addon
  10. Beste Torrent-Sites

kürzliche Posts

  • 8 besten Showbox-Alternativen (2020)
  • Wie man einen FireStick ins Gefängnis bringt (Februar 2020)
  • Beste Kodi-Builds (aktualisiert für Februar 2020)
  • Beste Kodi-Addons, die es zu gewinnen gilt [2020]
  • So installieren Sie Real Debrid Exclusively Movies Kodi Addon

Haftungsausschluss - Das Streamen oder Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Inhalt ist rechtswidrig.

FireStickTricks.com duldet, fördert oder fördert in keiner Weise die illegale Verwendung von Kodi, Fire Stick oder unseren Anleitungen. Benutzer sind für ihre Handlungen verantwortlich. Lesen Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss.

Max Eddy
Max Eddy Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me